[Werbung/ Testprodukt]

Bei Ave & You kannst du Gesichtscreme und -Pflege personalisieren und auf deinen Hauttyp abstimmen lassen. Aber funktioniert das tatsächlich online und wie gut ist die individuelle Pflege überhaupt? Meine Erfahrung mit Ave & You

Hautpflege ist ja so ein Buch mit sieben Siegeln. Zum einen gibt es unzählige Hersteller, die irgendwie alle die gleichen Inhaltsstoffe bewerben. Zum anderen gibt es nicht DIE EINE perfekte Gesichtspflege für alle.

Jede Haut ist individuell und im Ende muss doch jeder selbst herausfinden, welche Pflege die richtige ist.

Oder müssen wir?

Das Berliner Start-up Ave & You (ehemals Ave & Edam) verspricht an dieser Stelle Abhilfe. Sie stellen dir DEINE individuelle Gesichtspflege zusammen – perfekt abgestimmt auf deinen Hauttyp und deine Anforderungen.

Das Herzstück bildet die personalisierte Gesichtscreme, deren Inhaltsstoffe individuell für jeden Kunden zusammengestellt werden.

Begleitend dazu bietet Ave & You aber auch Cleanser, Toner und Seren an, die deine persönliche Hautroutine ergänzen.

Alles in allem klingt das auf jeden Fall vielversprechend. Ich habe die personalisierte Hautpflege getestet.

Ave & You – so funktioniert’s

Der Individualisierungsprozess von Ave & You erfolgt auf Basis eines digitalen Fragebogens.

Um die perfekten Inhaltsstoffe und Pflegekombination für deine Haut zu ermitteln, werden zum einen verschiedene Parameter wie der Hauttyp, dein Hautbild, eventuelle Allergien oder das Alter abgefragt. Zum anderen fließen auch externe Einflussfaktoren mit in die Berechnung. So werden zum Beispiel auch Fragen zu deinem Essverhalten, der Sporthäufigkeit oder deiner Schlafdauer gestellt.

Als i-Tüpfelchen kannst du zusätzlich eine Auswertung per Selfie-Scan machen. Ist aber kein Muss.

Aus deinem Input wird anschließend deine individuelle Gesichtscreme ermittelt bzw. welche Inhaltsstoffe für deine Haut ideal sind.  Außerdem erhältst du Empfehlungen in puncto Cleanser, Seren & Co.

Dies alles erfolgt auf Basis eines Algorithmus – oder einfach ausgedrückt: auf Basis einer mathematischen Formel. Es sitzen dort also keine Kosmetikerinnen, die händisch deinen Fragebogen auswerten. Alles passiert automatisch in wenigen Sekunden.

Anschließend kannst du deine persönliche Hautpflege auch schon bestellen.

Laut Selbstauskunft sind alle Produkte vegan, tierversuchsfrei und ohne Parabene, Mineralöle, Mikroplastik oder sonstigem Schmutzzeug.

LesetippWarum vegane Kosmetik nicht automatisch umweltfreundlich oder tierversuchsfrei ist >

Eventuelle Siegel (z.B. Veganblume oder PETA-Zertifikat) konnte ich keine entdecken. Codecheck weist jedoch sowohl die Cremes als auch sonstigen Produkte als vegan und unbedenklich bzw. empfehlenswert aus. Hier ist also – wortwörtlich – alles im grünen Bereich.

Die Crux: Selbstauskunft als Basis

Damit die personalisierte Creme von Ave & You perfekt zu deiner Haut passt, hat sie erst einmal die gleiche Hürde zu überwinden, wie alle anderen auch: Sie basiert im Wesentlichen auf deiner Selbsteinschätzung.

Das Problem dabei: kennst du deinen Hauttyp wirklich? Also ob deine Haut trocken, empfindlich, fettig, großporig etc. ist?

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die eigene Wahrnehmung nicht immer zutrifft. Ich dachte zum Beispiel immer, ich hätte eine eher fettige, unreine Haut. Tatsächlich aber habe ich eine Mischhaut mit sehr trockenen Wangen und einer T-Zone, die auch gerne zur Überpflege neigt.

Deshalb empfehle ich dir – und das nicht nur für die personalisierte Pflege – deine Haut einmal von einem Profi bzw. mit einem professionellen Gerät analysieren zu lassen.

LesetippDie Online-Hautärzte – Dermanostic App im Test >

Meine Erfahrung Ave & You

Die personalisierte Gesichtscreme

Ich benutze die individualisierten Cremes von Ave & You schon über ein Jahr bin wirklich überzeugt.

Das war aber nicht sofort der Fall.

Warum?

Nun, ich hatte schon Cremes, die hatten einen so geilen Duft, da wollte ich mich am liebsten reinlegen. Und eine Creme, bei der sich meine Haut danach angefühlte, wie samtiger Pfirsich.

Im Vergleich ist die Gesichtscremes von Ave & You einfach so – wie soll ich es nur beschreiben – so antiklimaktisch unspektakulär.

Die Gesichtspflege enthält keine Duftstoffe (was gut ist!), ziehen superschnell ohne Rückstände ein und machen einfach ihren Job. Ohne TamTam, ohne Special Effects.

ave-and-you-personalisierte-gesichtscreme

Personalisierte Gesichtscreme Ave & You

Zugegebenermaßen fand ich das anfangs ein bisschen lahm.

Mittlerweile mag ich die Creme aber sehr gerne, aus folgenden Gründen:

  1. Die Tagescreme ist leicht, spendet meiner trockenen Hautstellen aber genug Feuchtigkeit. Etwas schade ist, dass sie keinen Sonnenschutz enthält.
  2. Die Nachtcreme – mein persönlicher Favorit – ist reichhaltig, ohne die Haut zu überpflegen (was sich bei mir gerne in kleinen roten Pustelchen um den Mund bemerkbar machte).
  3. Nach ein paar Wochen der Anwendung hat sich mein Hautbild positiv verändert.
  4. Die Anfangs ungewohnte Unaufdringlichkeit der Cremes möchte ich heute nicht mehr missen: Es macht die Kombination mit anderen Produkten und/ oder Marken einfach so viel unkomplizierter. Layering mit Serum, Augen – oder Sonnencreme sowie Make-up ist hier einfach kein Problem, da sich weder Texturen noch Düfte gegenseitig in die Quere kommen.

Etwas schwerfälliger bzw. weniger intuitiv ist das Anpassen der Formulierung an aktuelle Begebenheiten und Saisonalitäten. Zum Beispiel darf meine Tagescreme im Winter gerne etwas reichhaltiger sein, während meine Haut im Sommer stärker zu Unreinheiten neigt.

Aktuell durchlaufe ich bei Bedarf den Fragebogen einfach neu und gebe meine Hautziele und Anforderungen entsprechend an. Das funktioniert wunderbar, ist aber ein bissl umständlich. Direkte Anpassungen im eigenen Profil wäre kundenfreundlicher.

In puncto Kosten sind die Cremes mit 35 Euro für 30 ml personalisierte Creme im Pumpspender kein Schnapper. Ich habe aber auch schon Teureres gesehen. Da ich die Cremes gerne mit Serum layere (und ich dadurch nicht viel brauche) reicht mir ein Set für circa 10-12 Wochen.

Ave & You Serum

Ave & You bietet neben der personalisierten Gesichtscreme auch eine Auswahl an Seren für verschiedene Hautprobleme an. Eine persönliche Empfehlung passend zum Hauttyp bekommst du nach dem Online-Hauttest.

In das Ölserum „Perfection Boost“ habe ich mich sofort verliebt und möchte es nicht mehr missen. Hiervon mische ich immer zwei Tröpfchen in die Creme.

ave-and-you-serum-test

Ave & You Seren für das Gesicht

Ansonsten wechsle ich auch gerne zwischen dem „Get Glowing“ Serum für den Feuchtigkeits-Kick am Morgen und dem Serum „Bye Blemishes“ am Abend gegen Unreinheiten ab.

Unbedingt brauchen tust du die Seren wahrscheinlich nicht. Ich genieße aber meine Layering-Routinen und habe das Gefühl, meiner Haut damit etwas Gutes zu tun.

Einen direkten Vergleich mit und ohne Serum habe ich allerdings nicht.

Ja, Nein, Vielleicht? Ave & You Bewertung

Das Konzept individueller Hautpflege ist sehr spannend und ich finde, dass die Gesichtspflege von Ave & You passgenau und unkompliziert umsetzt.

Meine personalisierte Tages- und Nachtcreme sind sehr gut auf meine Haut abgestimmt. Besonders gefallen hat mir Nachtcreme, da sie eine der wenigen ist, die meine trockene, zu Unreinheiten neigende Haut reichhaltig pflegt, ohne sie zu überpflegen.

Bei der Tagescreme kann ich keinen allzu großen Unterschied zu anderen hochwertigen Cremes feststellen. Ich nutze sie jedoch trotzdem gerne, da sie in puncto Wirkstoffe perfekt auf die Nachtcreme abgestimmt ist.

Der Anpassungsprozess der Cremes an veränderte Haut-Umstände könnten vereinfacht werden und punktueller sein.

Ebenfalls gefallen mir die unterschiedlichen Seren von Ave & You, die durch klare Formulierungen und leichte Texturen überzeugen. Eine schöne Ergänzung für alle Freunde des Pflege-Layerings.

Relativ untypisch für Kosmetik bietet Ave & You eine Zufriedenheits-Garantie an. Das bedeutet, du kannst die Produkte 30 Tage testen und bekommst bei Nichtgefallen dein Geld zurück.

Sozusagen: No risk and all the fun 😊

Selbst testen: Ave & You Rabatt

Mach doch einfach selbst auf Ave & You den Online-Hauttest und lasse dir deine persönliche Pflege-Empfehlung erstellen. Mit dem Rabattcode VIVAxAVE sparst du 20% Rabatt auf deinen gesamten Einkauf im Ave & You Shop* (gültig ab einem Warenkorbwert von 30 Euro)

Silvia

*Affiliate (Als Partner von Ave & Edam erhalten wir eine Provision auf qualifizierte Verkäufe. Für dich ändert sich dadurch nichts.)

Mehr Beautytipps

Waschies Faceline waschbare Abschminkpads Test