[Werbung/PR-Sample]

Wild, frech, frei: die Kindermode von Babauba ist so fröhlich bunt wie unsere Jungs selbst. Hübsche Muster allein reichen jedoch nicht. Wir haben den Alltagstest gemacht. 

In Sachen Kleidung haben meine Kindergartenjungs bereits ihren eigenen Kopf. Was nicht gefällt, wird nicht angezogen. Basta!

Dabei haben beide die gleichen Vorstellungen von dem, was sie gerne tragen:

  • Sie wollen Farbe. Viel Farbe.
  • Ob Feuerwehr, Ritter oder Geckos: Sie wollen das darauf sehen, was sie lieben. Je mehr desto besser.
  • Und bequem muss es natürlich auch sein. Wehe da zwickt was!
Shirt Emergency von Babauba

Babauba Kindermode mit Alloverprint

Die Kindermode von Babauba trifft hierbei – zumindest bei den ersten beiden Punkten – sofort voll ins Schwarze. Doch wie sieht es mit dem Tragekomfort aus? Oder der Qualität?

Wir haben dem Familienalltagstest gemacht.

Babauba – Gut zu wissen

Babauba nahm 2013 in Wien seinen Anfang. Die damalige Kinderkleidung war so gar nicht nach dem Geschmack von Gründerin Izabella Csik. Also entwarf sie kurzerhand selbst fröhlich bunte Kinderkleidung.

Mittlerweile ist Babauba ein erfolgreiches Unternehmen mit limitierten und rasch wechselnden Kollektionen. Ihrer DNA – den frechen und knalligen Designs und Muster – sind sie dabei immer treu geblieben.

Lichtbox von Babauba

Babauba Lichtbox fürs Kinderzimmer

Das Sortiment umfasst Kindermode bis Größe 128. Darüber hinaus lassen Accessoires und andere Schönigkeiten wie Fensterbilder, Bügelpatches oder Lichtboxen Kinderherzen höher schlagen.

Bei allem Erfolg ist der Spaß und die Fröhlichkeit nie verloren gegangen ist. Du spürst es an den liebevollen Überraschungen, die in jedem Paket mit dabei sind. Oder auch bei der Spannung vielleicht eines der Goodie-Sonderpakete zu erhalten.

Babauba im Test – mit Kinderaugen

Große Augen – das haben die Jungs gemacht, als sie sich ein Sommerset im Babauba Onlineshop aussuchen durften. Es hat auch ewig gedauert: Sie konnten sich einfach nicht entscheiden und hätten am liebsten alle Styles gehabt.

Letztendlich hat es K1 besonders das Drachenshirt mit den Rittern angetan. K2 entschied sich für das Sirenenshirt mit passender Freshshorts – der Klassiker unter den 4-Jährigen ?

Drachenshirt und Shorts von Babauba

Drachenshirt mit passender Rittershorts von Babauba

Kaum angekommen gehören die Babauba-Teile bereits zu den Top 10 der beliebtesten Kleidungsstücke. Sprich: Sie gehen gar nicht mehr in den Schrank, sondern werden direkt von der Wäscheleine gepflückt.

Ob beim Toben, Klettern oder Chillen: Die Sets werden so gerne getragen, ich gehe mal davon aus, dass sie saubequem sind.  Objektiv gesehen spricht die lockere Passform und der Elasthan-Anteil ebenfalls dafür.

Dabei lieben es meine Jungs, die zueinander passenden Ober- und Unterteile zusammen zu tragen. Ich selbst bin jenseits des Krabbelalters normalerweise kein Fan von Ganzkörperprints. Tatsächlich muss ich aber zugestehen, dass auch bei meinem Vorschulkind das Set nicht babyhaft aussieht.

Babauba im Test – mit Muttiaugen

Bei aller Liebe für bunte Farben: Für uns Muttis gibt es bei Kinderkleidung noch ein paar andere Aspekte, auf die wir achten:

Pflege: In puncto Wäsche gibt es nichts Negatives zu berichten. Unsere Babauba-Sets lassen sich bis 40 Grad waschen. Sie kommen genauso farbenfroh wieder aus der Maschine wie sie reingingen – und färben auch keine anderen Sachen dabei ein (was bei Knallfarben ja gerne der Fall ist).

Aufgrund des Elasthan-Anteils sollte die Kleidung nicht in den Trockner. Sie ist aber knitterfrei. Nicht das ich schon ein Stück in meinem Leben gebügelt hätte, in diesem Fall ist es aber auch nicht notwendig.

Sirenenshirt mit Jeans von Babauba

Babauba Mode ist beliebig kombinierbar

Passform: Mit Größen ist es ja immer schwierig – beim Onlinekauf umso mehr. Im Babauba Shop erleichtert ein Größentabelle in jeder Kategorie die Wahl (einfach ein aktuell gut passendes Shirt zum Vergleich vermessen).

Meinen Jungs passt ihre „normale“ Größe. Und das sowohl beim Ober- als auch Unterteil. Normalerweise muss ich bei meinen dünnen Spargeltarzänen die Hose eine Nummer kleiner – also hochwasserklein – wählen. Sonst fallen sie ihnen wortwörtlich vom Allerwertesten runter.

Die Babauba Shorts können jedoch mittels Endlos-Gummizug-Knopf-Band (Du weißt, was ich meine – hat das einen Namen?) beliebig enger gestellt werden. Voll super, und gerade jenseits Größe 92 nicht leicht zu finden.

Material: Die Kleidung fasst sich weich und angenehm an. Der Jersey-Stoff des Drachenshirts ist relativ dick – mit der hoch geschlossenen Kapuze wäre mir das persönlich etwas zu warm für den Hochsommer. K1 stört es allerdings nicht.

Fazit: Kann ich Babauba Mode empfehlen?

Die Jungs lieben ihre Babauba-Klamotten und würden sie am liebsten 24 Stunden am Tag tragen. Nicht selbstverständlich, ist ihre Modespitze normalerweise dicht besetzt mit den Ninjagos und Paw Patrols dieser Welt.

Bequemes Sommerset von Babauba

Babauba Set mit passendem Shirt und Shorts

Unsere Sommer-Sets sind pflegeleicht, unkompliziert und färben nicht ab – also auch an der Muttifront keine Beschwerden.

Neben den bunten Prints finde ich die Liebe zum Detail noch eine Erwähnung wert. Die hochgerollten Ärmel beim Sirenshirt zum Beispiel. Oder die Drachenzähne auf der Hoodiemütze. Oder auch, dass es echte Känguru- und Hosentaschen sind, und keine aufgenähten Faketaschen.

Kurzum: Mit Babauba kannst du nix falsch machen ?

Gewinnspieltime!

Kindermode von Babauba

Für jeden Geschmack: Kindermode von Babauba

Und du hast jetzt die Möglichkeit einen 50 Euro – Gutschein für den Babauba Online Shop zu gewinnen. Trage dich ganz einfach hier in das Formular ein und abboniere meinen Newsletter – schon landest du im Lostopf! Und/ Oder du hüpfst schnell zu meinem Instagram-Kanal rüber und machst dort mit 🙂

Das Gewinnspiel ist beendet – Abonniere einfach den Newsletter und du verpasst nicht das nächste 🙂

Silvia