Möbel DIY Upcycling und selber bauen liegt voll im Trend. Mit diesen DIY-Sets und -Anleitungen schaffst du den Einstieg.

Hach, es hat schon etwas Befriedigendes: Mit den eigenen zwei Händen Möbel bauen!

Dumm nur, dass dies gar nicht so einfach ist. Vor allem am Anfang. Da steht man dann wie ein Depp im Baumarkt und hat eigentlich schon gar keine Lust mehr.

Zum Glück gibt es Abhilfe: Hier findest du praktische DIY-Sets, pfiffige Ideen und Anleitungen, die DIY-Einsteigern – oder solchen, die es einfach ein wenig bequemer mögen – das Leben leichter machen.

Möbel DIY Upcycling Boxen von Landholz

Das Erbstück der Oma oder das Flohmarktschnäppchen: Oftmals wollen wir nichts Neues bauen, sondern Möbel nur upcyceln. Aber auch wenn dir grob klar ist, wie das Ganze funktioniert, steckt die Tücke dann doch im Detail.

Muss ich das Möbelstück abschleifen und wenn ja, wie? Welche Farbe ist die richtige und welche Farben passen zusammen? Welche Pinsel sind geeignet? Und was überhaupt kann ich in puncto Design machen?

Möbel DIY Upcycling Set von Landholz

Möbel DIY Upcycling – Box von Landholz

Für all diese Fragen hat Andrea mit ihrem Startup Landholz eine Lösung geschaffen: DIY-Sets fürs Möbel Upcycling. Vom Pinsel über Lacke bis hin zur detailierten Anleitung ist alles darin enthalten. Und auch Vorwissen ist nicht notwendig.

Darüber hinaus folge ich sehr gerne dem Landholz Instagramkanal. Hier kannst du Andreas Upcycling-Projekte verfolgen und bekommst Inspiration und Tipps für deine eigenen Ideen.

Möbel DIY-Set von DIY-Delivery

Bei DIY-Delivery gibt es die perfekten DIY-Starterkits für kleine Möbelstücke. Hier werden alle Materialien und Hilfsmittel mitgeliefert, die du brauchst, um zum Beispiel ein Tipi oder ein Pegboard zu bauen. Naja, alles außer Evergreens wie Schraubenzieher vielleicht 😉

Das junge Startup um Janne & Levke ist übrigens noch ganz frisch am Markt. Dementsprechend hält sich die Auswahl an DIY-Sets noch in Grenzen (oder ist gerne einmal ausverkauft). Hier ist einfach ein bissl Geduld gefragt. Es ist aber eine tolle, kreative Idee, die es zu unterstützen lohnt.

Foto-Leuchten DIY-Set von kleinFORMAT

DIY Set für Foto-Leuchte von kleinFormat

DIY Set Foto-Leuchte von kleinFORMAT / Fotocredit: @kleinFORMAT

Ein besonderes DIY bietet das Label kleinFORMAT an. Bei kleinFORMAT bekommst du personalisierte Lampen(-schirme) mit deinen Fotoerinnerungen – und das auch in verschiedenen Varianten als DIY-Kit zum Selbermachen. Hier bringst du all die schönen Schnappschüsse unter, die sonst auf deiner Festplatte verschimmeln. Eine tolle Idee als Geschenk oder für dich selbst.

PS: wem der DIY-Kit zuviel Gefiddel ist, kann sich auch eine fertige Lampe bestellen 😉

Die coolsten Möbel-DIY-Anleitungen

Einmal so ein richtig cooles Designerstück selber bauen. Eines, wo alle Gäste innehalten und fragen, wo du das denn her hast (und sich insgeheim fragen wie viel du eigentlich verdienst 😉)

Loungestuhl Hornbach Werkstück Edition / Fotocredit: @Hornbach

So ein Stück zu bauen ist jetzt auch ohne Schreiner-Ausbildung möglich – Dank der Hornbach Werkstück Edition. Mittels Einkaufsliste und Bauanleitung kannst du (vielleicht nicht ganz leicht, aber sicherlich machbar) einen Designertisch und -Loungestuhl oder ein „Kunstwerk“ aus Sicherheitswesten – das ist ehrlich gesagt schon recht wild – nachbauen.

Hornbach ist aber natürlich nicht der Einzige, bei dem du dir Inspiration und Bauanleitungen holen kannst. Bei Create by Obi  zum Beispiel gibt es eine große Auswahl an Wohnklassikern. Viele witzige und ausgefallene DIY-Ideen bekommst du auch in der DIY-Academy.

Hast du noch mehr Möbel-DIY-Tipps oder -Adressen auf Lager? Schreib sie gerne in die Kommentare!

Silvia