About 2018-05-13T19:37:56+00:00

Vivabini: just be my mom

Willkommen in der schönen, neuen Mama-Welt!

In diesem Blog geht es um uns. Uns Mamas.

Und ein bisschen um Kinder.

Aber hauptsächlich um uns.

Und das jenseits des Mutterklischees. Denn du musst keine Supermutti sein, um eine super Mutti zu sein!

Sprich: Hier wird weder gebastelt noch gekocht.

Erziehungstipps gibt es hier übrigens auch nicht. Die meiste Zeit habe ich nämlich keine Ahnung, was ich tue. Wir überleben. Das muss reichen.

Stattdessen schreibe ich auf Vivabini über Selbstfürsorge und Vereinbarkeit.

Unsere Kinder nehmen natürlich einen großen und wichtigen Teil in unserem Leben ein. Daneben dürfen wir uns und unsere Bedürfnisse jedoch nicht vergessen.

Deshalb findest du hier Artikel über Freiraum, Partnerschaft und Beruf. Aber auch viel über den Mamakörper, über Körpergefühl und über Selbstwahrnehmung.

Denn nicht jede von uns kann großmütig über die körperlichen und seelischen Veränderungen durch Schwangerschaft und Geburt hinwegsehen. Und das müssen wir auch nicht. Ich selbst habe mich aufgrund einer Rektusdiastase unters Messer gelegt, um mich wieder wohl in meinem Körper zu fühlen.

Darüber hinaus gibt es hier auch ein bisschen über Mode, Beauty und Lifestyle zu lesen. Naja, die ein oder andere Anekdote aus meinem Leben als ziemlich unbegabte Mutter ist auch dabei  😉

Abonniere meinen Newsletter und du erhältst einmal die Woche (naja, so ungefähr 🙂 ) meine aktuellen Artikel, alle Neuigkeiten rund um den Blog sowie exklusive Gewinnspiele direkt zu dir ins Postfach!

Jetzt für den Newsletter anmelden

* indicates required

Und das bin ich:

Ich bin Silvia. Working Mom, Start-Up-Liebhaber und Möchtegern-Fashionista.

Meine beiden Jungs, hier auftretend unter den Pseudonymen Primo (03/2014) und Piccolo (01/2016) waren beide absolute Wunschkinder, die nichtsdestotrotz meine Welt, wie ich sie kannte, komplett auf den Kopf gestellt haben. Mit Anfang 30 bin ich Mutter geworden und damit Ex-Karrierefrau mit einem Ex-Hobby, Ex-Freizeit und Ex-Selbstbestimmtheit. Aber natürlich sagt einem das keiner vorher!

Ich koche nicht, ich bastle nicht und auch sonst möchte ich so gar nicht in die typische Mutterrolle passen. Wer hätte gedacht, dass Mama sein so wunderbar ist, so furchtbar, so schwierig und doch eigentlich ganz leicht.

Schön, dass du da bist. Begleite mich ein Stück und lass dich inspirieren!

Silvia

Wir bleiben in Kontakt 🙂

Fotografie von Max Hörath Design

Make up & Haare von Stefanie Semmelroch