Second Hand Mode ist ein wichtigster Aspekt des nachhaltigen Modekonsums. Eine besonders große Liebe hege ich dabei für Vintage Klamotten – denn Originale werden niemals alt. Hier meine Tipps für Vintage Online Shops.

Auf meiner Slow-Fashion-Reise habe ich eine neue Liebe entdeckt. Etwas das meinem Bedürfnis nach Nachhaltigkeit und Individualität gerecht wird: Vintage Mode.

Also genauer gesagt originale, second-hand Vintage Mode.

Grundsätzlich gilt alles als Vintage, das älter als 20 Jahre ist. Ich hänge mich aber an keiner Definition auf – funken muss es halt: weil mich ein Teil an meine Kindheit erinnert oder an die Fotoalben meiner Eltern, an alte Filme oder Musikvideos. Sprich, coole Stücke aus den 90ern schubse ich auch nicht von der Kleiderschrank-Kante.

Pullover von second-hand Vintage online Shop Vintage and Rags

Vintage Mickey Mouse Pullover von Vintage & Rags

Nach Vintage Klamotten kannst du normalerweise wunderbar auf Flohmärkten stöbern. Wenn du allerdings ich wie am Arsch der Welt wohnst, ist die Suche über Online Shops wesentlich erfolgreicher…

Meine fünf liebsten second-hand Vintage online Shops habe ihr hier einmal zusammen getragen.

Hundred Hands

Beim Kölner Vintage online Shop Hundred Hands findest du die großen und kleinen Fundschätze der reislustigen Natalie. Markenjäger sind hier eher falsch am Platz, und auch sonst kann ich den Kleidungsstil von Hundred Hands gar nicht richtig beschreiben – außer, dass er genau meinen trifft. Es sind Vintage-Stücke, die aber niemals altbacken sind und sich super mit der aktuellen Mode kombinieren lassen.

Retro Bluse vom Vintage online Shop Hundred Hands

Vintage Bluse von Hundred Hands

Past Out

Past Out aus Berlin ist der perfekte second hand Vintage online Shop für Markenjäger: Armani, Hugo Boss, Burberry oder Ralph Lauren – sie alle sind mit dabei. Für solche hochgehandelten Marken sind die Preise echt erschwinglich. Schnell musst du bei Past Out allerdings sein: sind die Vintage Stücke da, sind sie nämlich auch gerne gleich wieder weg.

Vintage & Rags

Vintage & Rags ist der richtige Laden für alle USA-Fans. Ob Disney, Hollywood, Football oder einfach der typisch american Style, der mich an die Filmeklassiker meiner Kindheit wie Kevin allein Zuhause und Zurück in die Zukunft erinnert – in dem Vintage-Shop aus Bad Oldesloe gibt es eine große Auswahl an gut erhaltener Kleidung zu günstigen Preisen.

Vintage Shirt vom Vintage online Shop Vintage and Rags

Vintage Shirt von Vintage & Rags

Guanvintage

Hinter Guanvintage steht Mila und ihre Leidenschaft zu Vintage Mode. Was einst als privates Instagram-Profil anfing, auf dem sie ihre eigenen Vintage-Looks präsentierte, ist heute ein kleiner, aber feiner Online Shop wo du Milas Stil nachkaufen kannst – und der ist edgy, ausgefallen, gerne androgyn und immer speziell.

Oma Klara

Ein second-hand Vintage Shop ausschließlich mit Schätzchen aus Omas Kleiderschrank – also wortwörtlich. Das ist Oma Klara. In puncto Warenangebot ist der Shop mit Hundred Hands vergleichbar – der Stil ist gefühlt jedoch ein bisschen klassischer und femininer.  Oma Klara engagiert sich auch aktiv für die Slow Fashion – Bewegung: Die Instagram-Aktion „worn since“ zum Beispiel machte auf die lange Tragbarkeit hochwertiger Kleidung aufmerksam.

Instagram Aktion worn since von Oma Klara

Instagram Aktion ‚worn since‘ von Oma Klara

Das sind also meine liebsten Vintage Kleider online Shops – hast du noch Geheimtipps auf Lager?

Silvia

Alle Slow-Fashion Posts