Du suchst nach einer Alternative zur pappigen Sonnencreme? Der Primer von glimyu schützt dein Gesicht mit Lichtschutzfaktor 40 – und bereitet die Haut auch noch wunderbar fürs Make-up vor.

Es wird zwar immer gepredigt, so richtig verinnerlicht habe ich die ganze Sache aber erst, als sich schon die ersten Falten in mein Gesicht gebrannt haben.

Also wortwörtlich gebrannt.

Denn Sonne bzw. die UV-Strahlen machen zwar schön braun, sie lassen dich aber früher oder später ganz schön alt aussehen.

Also wortwörtlich alt.

Ergo: Sonnenschutz ist wichtig. Auch und besonders fürs Gesicht.

Dumm nur, dass Tagescremes höchstens einen LSF von 20 haben – zu wenig für die Sommermonate. Und normale Sonnencremes sind pappiges Zeug, die uns aussehen lassen wie Speckwürste. Für den Badesee oder den Strand ist das okay, aber im Alltag?

Jetzt habe ich den perfekten Alltagssonnenschutz gefunden: der Sun-Primer vom Korean Beauty Startup glimyu.

GlimSun – Primer mit LSF 40

Ein Primer verkleinert optisch die Poren und sorgt dafür, dass unser Make-up besser und länger hält.

Eine super Sache und fester Teil meiner morgendlichen Beautyroutine (von dem ich übrigens auch mal dachte, dass er komplett überflüssig ist…)

Sonnenschutz Primer von glimyu

GlimSun schützt das Gesicht mit LSF 40

Der Primer vom Startup glimyu selbst hat mich schon letzten Herbst überzeugt, als ich ihn auf den Bunte Beauty Days entdeckt habe. Die Gel-Textur ist angenehm leicht. Meine trockene und empfindliche Haut verträgt alle Inhaltsstoffe super und ist nach dem Auftragen glatt und geschmeidig.

Jetzt, wo so langsam der Sommer um die Ecke kommt, bin ich richtig begeistert, dass er darüber hinaus Lichtschutzfaktor 40 enthält, und sowohl gegen UVA- als auch UVB-Strahlen schützt.

Damit ersetzt er wunderbar die Sonnencreme – zumindest im Alltag.

glimyu produziert laut Selbstauskunft ausschließlich vegan, tierversuchsfrei und ohne Parabene. Ebenfalls verzichtet wird übrigens auf Bleichmittel und Schneckenschleim (WTF?) – was in koreanischer Kosmetik wohl durchaus üblich ist…

glimyu – und die anderen Produkte?

glimyu hat nicht nur den Primer, sondern auch Tages- und Nachtcreme, eine Reinigung und ein Toning-Spray.

Tatsächlich habe ich noch keines der anderen Produkte ausprobiert – sie haben mich einfach nicht angesprochen.

Die Cremes sind laut Hersteller für jedes Alter und alle Hauttypen geeignet. Mir persönlich ist das zu undifferenziert. So ein bisschen was speziell für trockene und reife Haut wünsche ich mir schon.

Wenn dir eine auf deine Haut abgestimmte Pflege wichtig ist, könnten dir die personalisierten Cremes von Ave & Edam gefallen. Hier ist die Nachtcreme mein Favorit.

Lesetipp: Meine Erfahrung mit den personalisierten Cremes von Ave & Edam

Tja, und zur Reinigung nehme ich am liebsten Naturseife. Davon gibt es auch besonders pflegende, speziell für das Gesicht. Meine liebsten Brands habe ich in diesem Artikel zusammengetragen.

Vielleicht mache ich es aber auch zu kompliziert und verpasse was. Falls du die anderen Produkte von Glimyu ausprobierst, dann schreibe gerne deine Meinung in die Kommentare!

Bekommen kannst sie im glimyu-Shop oder auch hier auf Amazon*.

Silvia

*Affiliate-Link

Alle Beautys entdecken