//Die mitwachsende Kindersitzgruppe von MesaSilla: massives Holz, liebevolles Design (mit Rabattcode)

Die mitwachsende Kindersitzgruppe von MesaSilla: massives Holz, liebevolles Design (mit Rabattcode)

[Artikel enthält Werbung]

MesaSilla verspricht Kindermöbel mit hoher Qualität, Langlebigkeit und kindgerechtem Design. Die mitwachsende Kindersitzgruppe ging bei unserem Mini-Godzilla durch den Härtetest! 

Meine Jungs sind ja so richtige Wildlinge. Die zwei brauchen den ganzen Tag Action und ihre liebsten Spiele bei uns zu Hause sind Couch-Diving und Kitchen-Climbing.

Langsam aber sicher verändert sich dieses Spielen aber auch. Mit seinen fast vier Jahren gehört vor allem bei Primo auch immer mehr Malen, Basteln und Puzzlen zu einer gern gewählten Beschäftigung. Und Piccolo macht da natürlich gerne mit. Er versucht es zumindest 😉

Um diesem Spieltrieb eine kindgerechte Umgebung zu bieten und um meinen Küchentisch wieder zurück zu bekommen, beschlossen wir, unseren Jungs eine Kindersitzgarnitur zu besorgen. Einen Kindertisch mit zwei Stühlen – ihr eigenes kleines Reich zum kreativ austoben.

Leider stellte sich dieses Unterfangen als gar nicht so einfach heraus, wie wir uns das vorgestellt hatten. Die Sitzgruppen für Kinder in den einschlägigen Möbelhäusern waren uns entweder zu unstabil (die hätte unser kleiner Mini-Godzilla Piccolo in drei Sekunden geschrottet), zu invariabel oder das Design gefiel uns nicht. Wir wollten eine Kindsitzgruppe, die stabil ist, lange hält und sich dabei noch harmonisch zu unseren sonstigen Wohnzimmermöbeln einfügt.

Hach, immer diese Ansprüche…

Also machte ich mich im World Wide Web auf die Suche und wurde tatsächlich fündig: Bei MesaSilla fanden wir schließlich eine zauberhafte Kindermöbel, die all unsere Wünsche erfüllte.

MesaSilla Kindersitzgruppe Platz für Zwei

MesaSilla – Kindermöbel aus massivem Holz in durchdachtem Design

Bei MesaSilla gibt es eine kleine, aber feine Auswahl an Kindermöbeln: Kindertisch, Kinderstühle, Kinderbank, und (Bücher-) Regale. All diesen Stücken ist gemein, dass sie aus massivem Holz des Kautschukbaumes gefertigt, frei von Weichmachern wie Bisphenol oder Phthalaten und mit einem schadstofffreiem Lack überzogen sind.

Aufgrund ihrer massiven Verarbeitung und der durchdachten Funktionalität sind die Möbeln sehr robust und stabil. Tisch und Stühle können in ihrer Höhe individuell eingestellt werden und wachsen dementsprechend mit.  Durch ihre Standfestigkeit, abgerundeten Kanten und die Größenregulierung sind sie daher auch schon für ganz kleine Kleinkinder wie unseren Piccolo geeignet.

mitwachsende Kindersitzgruppe von MesaSilla aus Massivholz

Bei all der Funktionalität kommt aber auch das Design nicht zu kurz. So zeugen Tierapplikationen, die sich durch das gesamte Soriment ziehen, altersgerechte Nutzungsmöglichkeiten  sowie ausgefallene Accessoires wie der Elefanten-Haken für den Kindertisch (z.B. für eine Endlospapierrolle) von der Liebe zum Detail.

MesaSilla Kindertisch mit Elefanten Haken

Die Kindersitzgruppe aus Holz im Test

Soviel zur Theorie. Doch halten die Möbelstücke auch, was sie versprechen? Wäre nicht das erste Mal, dass Wunsch – oder in diesem Fall Abbildung –  und Realität auf unterschiedlichen Planeten wohnen…

Erster Eindruck und Aufbau

Wir hatten die „Kindersitzgruppe Plus“ inklusive des Elefanten-Hakens bestellt. Ab einem Warenwert von über 150 Euro bestellst du Versandkostenfrei. Das Paket kam prompt nach ein paar Tagen mit der Post. Alle Teile waren innerhalb des großen Paketes noch einmal sorgfältig einzeln verpackt.

Was uns beim Auspacken sofort auffiel, waren die ganz glatten, abgerundeten Kanten und das Gewicht der einzelnen Teile. Sie waren schwer, wirklich schwer. Keine windigen Pressspanplatten, sondern massives Holz. Steht natürlich drauf, klar, doch was für einen Unterschied das macht, merkst du erst, wenn du sie in den Händen hältst. „Die halten was aus“, dachte ich mir gleich.

MesaSilla Sitzgruppe Aufbau

Natürlich bauten wir am gleichen Abend noch alles auf. Besser gesagt: Papa baute auf 🙂 Anhand der beigefügten Aufbau-Anleitungen war das kein Problem. Zusätzlich zu den mitgelieferten Inbussschlüsseln brauchte er nur noch einen stinknormalen Schraubenzieher. Ansonsten waren alle Schrauben tatsächlich enthalten und auch alle Schraubenlöcher sorgfältig ausgefräst. Nichts ist nerviger als halbe Schraubenlöcher, die du selbst noch fertigbohren musst (oder der Papa)…

Nach einer knappen Stunde – und das auch nur, weil alle männlichen Familienmitglieder mithalfen und wir erst die optimalen Tisch- und Stuhlhöhen finden mussten – stand die Kindersitzgarnitur dann bereit.

Der Härtetest oder: Godzilla ist coming…

Also wir Eltern waren schon einmal hellauf begeitstert von der Qualität und dem Aussehen der MesaSilla Kindertischgrupe. Da unsere neuen Möbelstücke aber nicht nur Dekoration sein sollte, sondern ein Kreativ-Ort für unsere Jungs, waren wir gespannt, ob die neue Sitzgelegenheit auch tatsächlich gerne genutzt wird.

Ich muss sagen, wir waren überrascht wie schnell ihr Lieblingsplatz vom Küchentisch zum Kindertisch wechselte. Primo gefällt vor allem, dass er dort seinen eigenen Stuhl mit einem ihm gewählten Design hat. Außerdem findet er es klasse, dass er seine Maluntensilien und Lieblingsbücher nun auch direkt vor Ort in der integrierten Schublade unterbringen kann.

MesaSilla mitwachsender Kinderstuhl aus Massivholz MesaSilla mitwachsender Kinderstuhl verschiedene Designs

Und klein Piccolo? Jaaaa, er findet die neuen Möbel auch super. Dort kann er nicht nur wunderbar seinen großen Bruder nachahmen und ärgern, sondern auch ganz neue Klettertechniken erproben. Und Planking. Und Tisch-Sliding… Da hat es sich auf jeden Fall schnell bewährt, dass die Möbel so massiv sind. Die stehen nämlich trotzdem wie eine Eins! Außerdem wissen wir dank ihm jetzt auch, dass angemalte Stellen wunderbar abgewischt werden können…

Härtetest bestanden würde ich mal sagen!

Hach, und dann sitzt der Mini plötzlich ganz konzentriert dran und ist einfach zuckersüß dabei 🙂

Kindersitzgarnitur Massivholz von MesaSilla

Le Fazit und ein Goodie für Dich!

Unsere Erfahrungen mit der Kindersitzgarnitur von MesaSilla sind rundum positiv. Sowohl Kindertisch als auch Kinderstühle haben uns sowohl im Design als auch der Qualität vollends überzeugt. Auch unsere Jungs nutzen sie täglich zum Malen, Basteln oder einfach um ein Buch anzusehen.

Preislich gesehen sind die Möbel von MesaSilla zugegebenermaßen nicht gerade ein Schnäppchen. Andererseits hast du aufgrund der hohen Qualität des mitwachsenden Designs lange etwas von ihnen.

Wir sind auf jeden Fall total verliebt und liebäugeln auch schon mit dem passenden drehbaren Bücherregal 🙂

Und wenn auch du jetzt total hin und weg bist, dann versüßen wir dir mit dem Code 190110 deine Bestellung im MesaSilla Online Shop mit satten 10% Rabatt (Code gültig bis 31.09.2018).

Zum Schluss bleibt da eigentlich nur eine Frage offen: Wann gibt es diese schönen Möbel auch in Groß?

Silvia

2018-04-01T16:51:22+00:00 Kategorien: Kinderwelt|Tags: , |

4 Comments

  1. Nadine 13. Februar 2018 um 21:14 Uhr - Antworten

    Voll schick und total praktisch wirkt die! Habt Ihr toll ausgesucht!

    • Silvia 14. Februar 2018 um 14:28 Uhr - Antworten

      Hallo Nadine,
      wir sind auch sehr verliebt. Sie ist nicht nur dekorativ sondern auch wirklich sehr robust und funktionell 🙂

      LG Silvia

  2. kunterbunt79 15. Februar 2018 um 9:42 Uhr - Antworten

    sieht optisch echt klasse aus

    • Silvia 15. Februar 2018 um 17:42 Uhr - Antworten

      Hallo,
      ja, und sie fühlen sich auch wirklich toll an! Schwer und massiv, so wie es sei soll.

      LG Silvia

Hinterlassen Sie einen Kommentar