Heute darf ich mich und ein leckeres, veganes Rezept auf diesem tollen Blog vorstellen:

Ich heiße Verena, bin 27 Jahre jung, Mama eines Kleinkindes und blogge regelmäßig seit 1/2 Jahr auf dem Blog YoungMumBlogging. Auf meinem Blog findet Ihr leckere und einfache Rezepte für die ganze Familie. Meine Eigenkreationen sind meist aus der veganen und der vegetarischen Küche. So wie diese hier:

Vegane Couscous-Gemüse-Pfanne:

Zutaten

1 Tasse Couscous

1 große Zucchini

2 Karotten (mittel)

Zuckerschoten

Erbsen

Mais (nach Belieben)

Cherrytomaten (Topping)

1 Tl Suppenbrühe (Pulver von Alnatura)

1 Pck. Hafercuisine (Hafersahne)

Etwas Wasser

Etwas Rapsöl

Salz & Pfeffer

 

Und so wird´s gemacht!

1 ½ Tassen Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und 1 Tl Suppenbrühe (Pulver) hinzugeben.  Den Topf mit Wasser beiseite stellen und eine Tasse Couscous dazu geben. Umrühren und 5 Minuten nachziehen lassen.

Karotten und Zucchini raspeln. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Gemüse kurz darin anbraten. Nun mit Hafercuisine und eventuell  etwas Wasser aufgießen.  Das Gemüse gar köcheln lassen.  Den Couscous in die Pfanne dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Cherrytomaten hälfteln und dazu geben.

Fertig!

Vivabini vegane couscous-gemüse-pfanne

Lasst es Euch schmecken!

Bis bald. Eure Verena


Vielen Dank Verena für dieses leckere, einfache und schnelle Gericht! Ich habe auch schon einige deiner tollen Smoothie-Kreationen probiert – die sind einfach nur der Hit!